0 0
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Wozu benutzt man eine Penispumpe?

Eine Penispumpe kann Dir helfen, neuen Schwung in Dein Liebesleben zu bringen. Du wünschst Dir einen längeren Penis oder möchtest Deine Potenz steigern? Dann ist eine Penispumpe eine einfache und medizinisch vollkommen unbedenkliche Methode, Dir auf dem Weg zu neuer Lust selbst zu helfen.

Die Penispumpe sorgt dafür, dass sich durch Unterdruck die Schwellkörper im Penis weiten. Dadurch strömt Blut hindurch und es entsteht eine Erektion. Die Penispumpe ist absolut frei von Nebenwirkungen und kann sogar bei einer Störung der Nervenbahnen, zum Beispiel nach einer Prostata Operation, genutzt werden, um die Potenz wieder anzukurbeln.

Durch die regelmäßige Stimulation und Durchblutung wird Dein Penis angeregt, er gewinnt an Länge und Potenz. Eine erektile Dysfunktion, auch Potenzschwäche genannt, kann so bei regelmäßiger Anwendung vermindert werden.

In jedem Fall ist die Penispumpe ein natürlicher Ersatz für pharmazeutische Potenzmittel.

Wie steigert die erotische Penispumpe die Lust?

Die Penispumpe kann auch rein zu erotischen Zwecken eingesetzt werden. Etwa als abwechslungsreiches Vorspiel mit Potenzsteigerung. Die entstandene Erektion kann für das weitere Liebesspiel mit Penisringen fixiert werden. Oder die Penispumpe wird eingesetzt, um besonders intensive Zeit mit sich allein zu verbringen. Durch die Penispumpe wird Dein bestes Stück deutlich steifer als bei einer normalen Erektion – ein Fest für alle am Liebesspiel Beteiligten.

Wie wendet man die Penispumpe an?

Die Penispumpe ist einfach zu bedienen und wird Dir schnell leicht von der Hand gehen. Führe Deinen Penis sanft durch die weiche und hautverträgliche Silikon-Manschette in den transparenten Zylinder ein.

Die Manschette umschließt den Penisschaft fest und sicher. Bei manchen Modellen wird zusätzlich ein Cockring mitgeliefert, der die Erektion unterstützt. Nun kannst du mit dem Pumpen beginnen und das kraftvolle Vakuum erzeugen. Eine Zentimeter-Skala auf dem Zylinder zeigt Dir Deine Erfolge an. Der Griff gibt Deiner Hand einen festen und komfortablen Halt. Viele Penispumpen sind mit einem Manometer ausgestattet und Du kannst Dir somit haargenau den aktuellen Druck anzeigen lassen. So kann Dein Penis Stück für Stück größer, stärker und standfester werden. Falls es Dir doch einmal zu heftig werden sollte, kannst Du den Druck jederzeit sofort ablassen. Kleiner Tipp: Der Zylinder der Penispumpe sollte 1 bis 2cm größer sein als der erigierte Penis.

Bei marielove findet Du alles, was Du für Dein Abenteuer mit der Penispumpe brauchst – als Zubehör empfehlen sich Gleitgel und je nach Wunsch und Verwendungsart Penisringe. Alle unsere Produkte sind schadstoffgeprüft und entsprechen höchsten Qualitätsanforderungen. Marielove sendet Dir Dein Spielzeug schnell und diskret zu – probiere es aus!


×
×
×